Oberschenkelstraffung

IM MEDICAL INN Zentrum

Eine der größten Problemzonen für Frauen sind die Oberschenkel. Schlaffe Haut oder Cellulite empfinden viele als unästhetisch und führen zu einem niedrigen Wohlbefinden im eigenen Körper. Mit der Oberschenkelstraffung kann dieses überschüssige Gewebe entfernt werden. Das Ergebnis daraus: Schlanke, jugendlich aussehende und wohlgeformte Oberschenkel. Erhalten Sie jetzt mehr Informationen über diese Operation.
Oberschenkelstraffung im Medical INN Zentrum
Behandlungsdauer: 2-4 Stunden
Betäubung: Vollnarkose
Klinikaufenthalt: In der Regel 1 Übernachtung
Nachbehandlung: Kompressionshose für 4-6 Wochen (erhalten Sie von uns)
Gesellschaftsfähigkeit: Nach 1-2 Wochen
Sport: Nach etwa 6-8 Wochen

WAS EINE OBERSCHENKELSTRAFFUNG FÜR SIE TUN KANN

Die Straffung der Oberschenkel kann das Aussehen der Oberschenkel verbessern. Dies wünschen sich vor allem Frauen, die genetisch bedingt oder nach einer Schwangerschaft oder Gewichtsabnahme ein schlaffes Bindegewebe haben oder an Cellulite leiden. Aus Scham verstecken sie ihre Beine häufig und wollen sie niemandem zeigen. Durch den Eingriff wird das Gewebe gestrafft. Die Straffung kann auch zusammen mit einer Fettabsaugung durchgeführt werden. Diese Kombination wählen häufig Frauen, die hartnäckige Fettpolster am äußeren Oberschenkel (so genannte Reiterhosen) haben.

ABLAUF DER OBERSCHENKELSTRAFFUNG

Wenn Sie den Wunsch nach schlankeren und strafferen Beinen haben, vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin in unserer Klinik, dem MEDICAL INN Zentrum. In diesem schildern Sie Ihre Problemzone und Ihre Wünsche. Ihr beratender Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie kann daraufhin festlegen, welche Behandlungen für Sie geeignet sind. Anschließend erhalten Sie eine ausführliche Aufklärung über den Eingriff. Dabei können Sie jederzeit Ihre Fragen stellen. Nach dem Gespräch und Ihrer Entscheidung, vereinbaren Sie mit unserem Team einen Termin für die Oberschenkelstraffung.

Am Behandlungstag erhalten Sie nochmals alle wichtigen Informationen. Die Straffung findet in Vollnarkose statt und dauert etwa 2-4 Stunden, je nachdem welche Bereiche des Oberschenkels gestrafft werden und ob Sie eine gleichzeitige Fettabsaugung durchführen lassen. Nach der OP erhalten Sie eine Kompressionshose. Diese stützt Ihr Gewebe und kann Schwellungen und Blutergüsse reduzieren. Üblicherweise bleiben Sie 1 Nacht zur Überwachung in unserer Klinik. Am nächsten Tag können Sie nach Hause gehen. Wir empfehlen Ihnen, die Kompressionshose für 4-6 Wochen zu tragen, um Ihre Haut und das Gewebe zu unterstützen. Zudem kann sich dadurch Ihre Haut besser an die neue Form anpassen.

Die Schwellungen, Rötungen und Hämatome bilden sich in wenigen Wochen zurück. Anschließend können Sie das langfristige Ergebnis sehen. Um die Wundheilung zu unterstützen, empfehlen wir Ihnen, sich 1-2 Wochen zu schonen. Ihr Trainingsprogramm sowie schwere körperliche Arbeit sollten Sie frühestens nach 4 Wochen wieder aufnehmen.

FAQ

Wann kann ich nach einer Oberschenkelstraffung wieder arbeiten?

Wann Sie wieder zur Arbeit zurückkehren können, hängt von Ihrem Arbeitsplatz ab. Körperlich leichte Tätigkeiten sind nach etwa 2 Wochen wieder möglich. Gehen Sie einer körperlich anstrengenden Tätigkeit nach, sollten Sie sich eine 4-6-wöchige Auszeit nehmen. Im persönlichen Beratungsgespräch oder nach der Behandlung erfahren Sie von unserem Team eine genaue Zeitspanne.

Entstehen sichtbare Narben?

Wie bei jedem operativen Eingriff entstehen auch bei einer Oberschenkelstraffung Narben. Unser erfahrenes Team wird die Schnitte jedoch so platzieren, dass die Narbe möglichst unsichtbar sind.

Was sollte ich nach der Oberschenkelstraffung beachten?

Wir empfehlen Ihnen eine 1- bis 2-wöchige Schonzeit, in der Sie nicht arbeiten. In dieser Zeit geben Sie Ihrem Körper Zeit zu erholen. Anschließend können Sie leichte körperliche Tätigkeiten wieder aufnehmen. Nach etwa 4-6 Wochen können Sie schwere körperliche Tätigkeiten langsam beginnend wieder aufnehmen. Die Kompressionshose sollten Sie auch 4-6 Wochen tragen, um Ihre Haut bestmöglich zu unterstützen.

Welche Risiken und Komplikationen können auftreten?

Die Risiken und Komplikationen sind bei der Oberschenkelstraffung sehr selten. Kommt es wider Erwarten dazu, können Infektionen, Hämatome oder Wundheilungsstörungen auftreten. Wenn Sie diese Anzeichen bemerken, rufen Sie uns bitte an oder kommen Sie direkt in das MEDICAL INN Zentrum.

Unsere Operationszentren

Medical INN Zentrum
Düsseldorf

Medical Inn, Georg-Glock-Straße 8, 40474 Düsseldorf

Sportklinik Duisburg
Duisburg

Sportklinik Duisburg Dr. Alfred-Herrhausen-Allee 21 47228 Duisburg

Narconova Bocholt
Bocholt

NARCONOVA, Neutorplatz 2, 46395 Bocholt

Besuchen Sie uns in Düsseldorf

IHR KONTAKT ZU MEDICAL INN

GEORG-GLOCK-STRAßE 8
40474 DÜSSELDORF
TEL: 0211 26159 299
INFO@MEDICAL-INN.DE

RECHTLICHES
UNSERE PARTNER
Image
Image
MITGLIEDSCHAFTEN
Ärzte
in Düsseldorf auf jameda
SERVICE
Image
Image
© 2020 by MEDICAL INN Kontaktieren Sie uns

Das Medical Inn Center verarbeitet Informationen über Ihren Besuch unter Einsatz von Cookies, durch die weitere Nutzung unserer Seite willigen Sie in die Nutzung dieser Cookies ein. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.